Skip to content

BLACK INHALE

“BLACK INHALE IST EINE ÖSTERREICHISCHE THRASH-/GROOVE METAL-BAND AUS WIEN”

BLACK INHALE / Social Mediakanäle

DIE STORY VON BLACK INHALE

Black Inhale wurden 2009 gegründet. Im August des gleichen Jahres erschien ohre eigenproduzierte EP Inner Pain. 2011 unterschrieb die Band bei Come Clean Records, wo ihr Debütalbum Rule of Force erschien.

2016 erschien das zweite Album A Doctrine of Vultures, das über Stamping Ground Studio erschien. Wie bereits die EP wurde es von Jens Bogren produziert. Sie waren 2017 für den Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie Hard and Heavy nominiert.

Am 29. Mai 2020 erschien ihr drittes Album Resilience erneut über Stomping Grounds. Vorher erschienen die digitale Single Escape Room sowie das Video Final Sorrow. Kurz vor den Aufnahmen beziehungsweise dem Songwriting war die Band auseinandergebrochen und Sänger Raffael „Schlo“ Trimmal sowie der seit 2012 in der Band befindliche Schlagzeuger Boris Balogh machten alleine weiter, bis sie mit Andreas Cuenca (Gitarre) und Mauro Putzer (Bass) Ersatz fanden.

Black Inhale traten auf verschiedenen Festivals wie Nova RockSummer Breeze, Wacken, der Full Metal Cruise oder dem Free & Easy Festival auf.

BLACK INHALE - FINAL SORROW

Unser SPOTIFY

LIVE OFFLINE
track image
Loading...